ECCO - Zentrum für Zeitgenössische Kunst

Categoría: 
Ausstellungszentren
Zona: 
Alameda Apodaca
Espacio de Creación Contemporánea (ECCO)

Die moderne kulturelle Infrastruktur des Espacio de Creación Contemporánea (ECCO) ist das Ergebnis der Renovierung und Umformung der ehemaligen Kaserne Carlos III. Die Anpassung des militärischen Gebäudes an ein kulturelles Zentrum hat zu einem System aufeinander folgender Hallen geführt, so dass die Anlage in einer bestimmten Reihenfolge, die von einem bestimmten Kreislauf vorgegeben wird, besucht werden kann.  Die Anlage verfügt über einen Museumsbereich, eine Empfangshalle und einen Hof mit Garten.
Das Zentrum verfügt über eine besonders große Anzahl an Ausstellungen zeitgenössischer Kunst, die das ganze Jahr lang zu besichtigen sind. Unter den permanenten Ausstellungen befinden sich besondere Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Kollektion „El Valle de los Caídos“ (Das Tal der Gefallenen) von Enrique Naya und Juan José Carrero, „Costus“, sehr bekannte Autoren der Movida Madrileña (Madrider Bewegung) der 1970er und 80er Jahre. Die Idee hinter dieser Kollektion waren die Skulpturen, die sich in der Basilika des Tals der Gefallenen in Madrid befinden, auf Gemälde zu übertragen, und dafür als Modelle berühmte Persönlichkeiten aus der Madrider Bewegung zu verwenden.

Das Gebäude der ehemaligen Kaserne wurde im Jahre 1733 gebaut, nach einem Entwurf von Ignacio Sala. Es bestand seinerzeit aus einem zentralen Körper, der für die Truppe vorgesehen war, während die Offiziere in den seitlichen Hallen hausten.

Horario: 

Montag bis Samstag von 11.00 bis 21.00 Uhr
Sonn- und Feiertage von 11.00 bis 15.00 Uhr

Tarifas: 

Kostenloser Eintritt

Servicios: 
WIFI zone
Climate-control premises
Pets not welcome
Assisted access
WC
Adapted WC
Dirección: 
Pº Carlos III, nº 5 (Acceso adaptado)
Teléfono: 
+34 956 807 037
Perfil de Twitter: 
https://twitter.com/ECCOCadiz

Eventos en este espacio cultural.

25/10/2019
"apis Mellifera". Candi Garbarino
Esta exposición tiene como objetivo ofrecer una idea personal de la artista sobre las vivencias que...
Horario: Lunes a sábados de 11 a 21h y domingos de 11 a 15h
Leer+
17/10/2019
"conversations / Conversaciones" Eliane Chirón
Eliane Chirón, profesora emérita de artes plásticas de la Universidad de Paris 1 Panthéon-Sorbona,...
Horario: De lunes a viernes de 11 a 21 h. Sábado y domingo de 11 a 15 horas.
Leer+

Location