Kirche San Juan de Dios

Categoría: 
Religiöse gebäude
Zona: 
Ayuntamiento
Iglesia de San Juan de Dios

Die Kirche San Juan de Dios ist dem gleichnamigen Krankenhaus zugeschrieben und befindet sich im Herzen der Altstadt, im ursprünglichen Stadtviertel El Pópulo.
Der Tempel ist ein Eckgebäude dessen Fassade auf den gleichnamigen Platz zeigt. Das Gebäude neben der Kirche ist das Rathaus. Sie ist ein eher seltenes Beispiel einer Kirche mit einem griechischen Kreuzgrundriss in einem Viereck. Das Dach besteht aus einer Kuppel über der Vierung, und Kreuzgewölbe über den vier Armen.

Der Außenbereich wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts wesentlich renoviert. Ein besonderes Merkmal ist der Turm, von Torcuato Cayón im Jahre 1768 gebaut, der sich im Zusammenflusswinkel der beiden Fassaden erhebt.

Der Hauptaltaraufsatz hat barocken Stil, stammt aus dem Jahr 1688, und ist aus vergoldetem Holz geschaffen. In der mittleren Achse findet man neuklassische Renovierungen, die von Torcuato Benjumeda im Jahre 1791 vorgenommen wurden. Er ist mit salomonischen Säulen geschmückt und enthält die Figur der Jungfrau des Guten Erfolgs (Virgen del Buen Suceso), aus dem 18. Jahrhundert, an deren Seiten sich die mehrfarbigen Schnitzfiguren des Heiligen Raphael und des Heiligen Carlos Borromeo befinden. Im oberen Bereich des Aufsatzes befindet sich die Figur des Heiligen Juan de Dios im barocken Stil.

Servicios: 
Pets not welcome
Dirección: 
Plaza San Juan de Dios, nº 1
Teléfono: 
+34 956 287 452

Location